Sie sind hier: Projekt > Jahresberichte > 2010 Text + Bilder

Neue Spielgeräte für die Sumudu Janavijaya Pre School

Ostern 2010 beschenkten wir die Kinder mit bunten Bällen. Beim gemeinsamen Spiel im Garten wurde klar, dass die Spielgeräte nicht mehr sicher waren und der Rost seine Spuren hinterlassen hatte. Beim Schlosser in Weligama wurden neue Geräte bestellt, die bis zum Sommer gefertigt werden sollten.

 

Anfang August war es dann soweit.In den nationalfarben Deutschlands lackiert, waren eine Rutsche, ein Klettergerüst, eine Schaukel und ein Ballfänger in der Gartenanlage befestigt. In der Pause war ein reges Treiben der Kinder im kleinen Garten. Ein Beweis dafür, dass die richtige Anschaffung getätigt wurde.

 

August ist auch die Zeit des Perahera, ein farbenprächtiger Umzug, der von Eltern, Kindern und Erzieherinnen mit viel Engagement und Vorbereitung gestaltet wird. Mit traditionellen Trachten der Jungen und Mädchen, geschmückten Dreirädchen und den Trommeln, zogen die Kinder durch den Ortsteil Pelena.
Nicht nur für die lokale Bevölkerung eine Augenweide,
auch Touristenbusse hielten an und fotografierten den bunten Umzug der Kinder.

Werde wieder wie ein staundendes Kind, das die Welt entdeckt, jeden Tag neu.

Tibetisches Sprichwort