Sie sind hier: Projekt > Jahresberichte > 2013 Text + Bilder

Markttag der Kinder in Weligama

Im Juli 2013 organisierte die Kindergartenleiterin Frau A.W.Nelka Manori einen Markttag für die Kindergartenkinder.

Morgens brachten die Kinder von zu Hause Kokosnüsse, Avocados, Curryblätter, Betelblätter, Bananen, Wassermelonen und allerlei exotisches Gemüse mit. Die Waren wurden ordentlich auf ein Tuch ausgelegt und anschließend ging es ans Handeln und Verkaufen. Der Andrang war groß und die Geschäfte liefen gut. Auch wir kauften frische Avocados und natürlich reife erntefrische Bananen. Unser Dolmetscher stand uns tatkräftig zur Seite.

Im August sollten die Kinder eine neue Mitarbeiterin aus unseren Ev.  Kindergärten in Ludwigsburg kennenlernen,  Frau Shamugaraja. Etwas überrascht waren die Kinder ja schon, denn alle Besucher aus Ludwigsburg/ Deutschland hatten weiße (sudu) Hautfarbe. Da Frau Shamugaraja tamilische Wurzeln hat und die Familie aus dem Norden Sri Lankas kommt, sah sie aus, wie eine von ihnen.

Ganz stolz zeigten Sie, dass es auch in ihrer Pre School mathematische Früherziehung gibt. Sie zählten und hüpften auf den Fliesen vor und zurück, zählten mit den Fingern zusammen und waren sichtlich Stolz auf ihr Wissen.

Auf der Wunschliste für 2013 stand

  • der Wunsch der Leiterin, für den Besuch es Zoos in Colombo, die Finanzierung für die ärmsten Fischerfamilien zu übernehmen, die sich einen Ausflug für die Kinder  nicht leisten könnten und es sollten doch alle Kinder die Möglichkeit der Teilnahme haben.
  • neues Hoftor, da das alte Tor nicht mehr schloss und so die Kinder nicht mehr sicher beaufsichtigt werden konnten. Der Kindergarten liegt auf dem Grundstück des Tempels direkt am Fluss. Im Gespräch mit dem Hauptmönch und der Leiterin entschieden wir uns für ein Rolltor, um wenig Fläche vom Spielgarten wegnehmen zu müssen. Ende Oktober 2013 wurde das Tor eingebaut.

Die größte Kunst ist, den Kindern alles was sie tun oder lernen sollen, zum Spiel zu machen.

John Locke