Sie sind hier: Projekt > Projekte in Ludwigsburg > Infostand im Marstallcenter

Tatkräftige Hilfe für den Wiederaufbau des Kindergartens in Sri Lanka

Wieder tatkräftige Hilfe für den Wiederaufbau des Kindergartens in Weligama im Flutkatastophengebiet in Sri Lanka

Eltern und Erzieherinnen des Evangelischen Kindergartens der Stammheimerstraße in Pflugfelden hatten am Donnerstag, den 21. und am Freitag, 22.04.05 Werk- und Bastelarbeiten für Kinder im Marstall-Center in der Ludwigsburger Stadt angeleitet.

Jeweils zwischen 14 und 17 Uhr konnten Kinder werkeln und die Eltern sowie andere Interessierte die Informationen der aufgestellten Infowand betrachten.

Stofftaschen wurden von den Kindern bunt bemalt, Armreifen gestaltet, surrende Bienen gebastelt, und Buttons bemalt. Ein großer Ansturm war bei unserer Schminkstation. Es entstanden lustige Clowns, gefährliche Piraten und schöne Schmetterlinge.

Mit Hilfe von Fotos und verschiedenen Artikeln wurde den Kindern und Eltern gezeigt, wie wichtig eine Spende für den Wiederaufbau eines Kindergartens im Flutgebiet ist.

Besonders am Freitagnachmittag konnten sich die Erzieherinnen und Eltern über viele interessierte Besucher freuen.

Die Kostenbeiträge für die Werkmaterialien kamen ebenso in das große selbst hergestellte Sparschein wie Spenden von Besucher, Eltern des Kindergartens und der Kirchengemeinde Pflugfelden.

Stattliche € 387,72 werden den Spendentopf der Fluthilfe für den Wiederaufbau des gänzlich zerstörten Kindergartens in Sri Lanka weiter füllen. Die Erzieherinnen danken allen Spendern und Bastlern herzlich. Sie sind sich sicher: Die Kinder in Weligama und deren Eltern werden sich sehr freuen.

Veröffentlicht am 21.04.2005

"Alles, was wir tun, wird ein Teil von uns."

Afrikanisches Sprichwort"